Ergebnisse vom 29.01 - 31.01

Drucken
Erstellt am Dienstag, 03. Februar 2015 Geschrieben von Sportwart - Markus Maruda

- 1. Mannschaft siegt Auswärts 6:2

- 2. Mannschaft verliert zu Hause mit 2:6 gegen Elf. Höntrop

- 3. Mannschaft verliert klar mit 0:8 gegen GBC 2

 


Unsere 1. Mannschaft siegte im vorgezogenem Ligaspiel mit 6:2 im neuem Vereinsheim des BC Fuhlenbrock. Markus Wirgs spielte Ersatz für Stefan Hetzel und vertrat ihn sehr gut. Markus war an diesen Abend der Beste Spieler mit einem GD von 1,400. Insgesamt spielte die Mannschaft einen GD von 1,114. In der Tabelle steht man weiterhin auf einen guten 2. Platz.

1. S. Lindenau - S. Siegburg  37:32  (35)  1,057 GD für Lindenau

2. M. Wirgs - M. Gertzen  49:42  (35)  1,400 GD für Wirgs

3. F. Bornemann - J. Eickholt  42:16  (35)  1,200 GD für Bornemann

4. P. Brandt - R. Lenz  28:32  (35)  0,800 GD für Brandt

 


Am Samstag musste die 2. Mannschaft zu Hause gegen Elf. Höntrop antreten. Mit Hermann Trappe und Georg Leimann musste man gleich mit 2 Ersatzmännern antreten. Leider konnte nur Hermann Trappe seine Partie gewinnen, Wilfried Winning, Horst Tolksdorf und Georg Leimann konnten nicht ganz überzeugen und verloren ihre Partien. In der Kreisliga A steht die Mannschaft auf dem 4. Platz.

1. W. Winning - F. Richter  24:35  (40)  0,600 GD für Winning

2. H. Tolksdorf - P. Wozniak  22:29  (40)  0,550 GD für Tolksdorf

3. H. Trappe - P. Kulka  26:23  (40)  0,650 GD für Trappe

4. G. Leimann - K. Klinker  15:19  (40)  0,375 GD für Leimann

 


Im Freitagsspiel trat die 3. Mannschaft zu Hause gegen Gelsenkirchener BC 2 an. Auf Hassler Seite konnte keiner richtig überzeugen und man verlor am Ende klar mit 0:8. Dieter Balschun spielte mit 0,650 GD noch den besten Durchschnitt. In der Kreisklasse A steht die Mannschaft trotz der Niederlage weiterhin auf einen sehr guten 2. Platz. 

1. G. Zipfel - W. Kutzner  14:30  (34)  0,410 GD für Zipfel

2. D. Balschun - T. Fritsche  26:28  (40)  0,650 GD für Balschun

3. H. Trappe - G. Harontzas  18:25  (40)  0,450 GD für Trappe

4. W. Mlodoch - J. Mickels  15:20  (40)  0,375 GD für Mlodoch

 

 

Am Donnerstag, denn 05.02.15 findet die 2. Runde des Hummernbrum - Pokal statt. Wir sind weiterhin mit 2. Mannschaften vertreten.

GW Hassel 1 - Gelsenkirchener BC 1  ( Hetzel, Lindenau, Wirgs und Stefanski)

Gelsenkirchener BC 2 - GW Hassel 2  ( Bornemann, Brandt, Maruda und Winning )

FreshJoomlaTemplates.com

Suchen

Sunday the 18th. Copyright. Billard Club Grün Weiß Hassel 1957 e.V.