1. Mannschaft siegt Auswärts 8:0

Drucken
Erstellt am Sonntag, 16. Februar 2014 Geschrieben von Sportwart - Markus Maruda

- 1. Mannschaft siegt klar mit 8:0

- 2. Mannschaft spielt im Spitzenspiel Unentschieden

- 3. Mannschaft verliert 2:6 gegen Gut Stoß Gelsenkirchen

Am Samstag spielte unsere 1. Mannschaft Auswärts gegen BG Feldmark. Dort siegte man souvären mit 8:0. Bester Spieler des Tages war Stefan Hetzel, der einen GD von 1,851 spielte. Insgesamt zeigte die Mannschaft eine starke Leistung und spielte einen MGD von 1,446.

1. S. Hetzel - D. Müller  50:34 in 27 Aufn. ( 1,851 GD für Hetzel )

2. M. Wirgs - H. Janzen  50:42 in 35 Aufn. ( 1,428 GD für Wirgs )

3. S. Lindenau - F. Derks  44:43 in 35 Aufn. ( 1,257 Gd für Lindenau )

4. M. Stefanski - P. Orzewalla  47:39 in 35 Aufn. ( 1,342 GD für Stefanski )

 

Unsere 2. Mannschaft musste zum Spitzenspiel gegen GT Buer 1 antreten. Leider konnte man den Punkterückstand auf Platz 1 nicht verkürzen. Am Ende trennte man sich gerecht 4:4. Frank Bornemann spielte die Beste Partie mit einem GD von 1,290.  

1. P. Brandt - A. Büscher  36:29 in 35 Aufn ( 1,028 GD für Brandt ) 

2. F. Bornemann - J. Wollmann  40:24 in 31 Aufn. ( 1,290 GD für Bornemann ) 

3. W. Winning - T. Loch  23:21 in 35 Aufn. ( 0,600 Gd für Winning )

4. M. Maruda - D. Dröge  27:31 in 35 Aufn. ( 0,771 GD für Maruda )

 

Die 3. Mannschaft spielte Auswärts bei Gut Stoß Gelsenkirchen 1. Nur Georg Zipfel gewann seine Partie gegen Andreas Leineweber. Dieter Balschun, Georg Leimann und Ersatzmann Thomas Hoffmann konnte nicht überzeugen und verloren ihre Spiele. Damit bleibt die Mannschaft weiter im untererm Drittel der Tabelle. 

1. D. Balschun - M. Remy  23:26 in 40 Aufn. ( 0,560 GD für Balschun ) 

2. G. Zipfel - A. Leineweber  24:22 in 40 Aufn. ( 0,600 GD für Zipfel )

3. G. Leimann - A. Schubert  9:22 in 40 Aufn. ( 0,225 GD für Leimann )

4. T. Hoffmann - W. Dietzel  10:28 in 40 Aufn. ( 0,250 GD für Hoffmann )